VSV zu Gast im Einbecker Brauhaus

VSV zu Gast im Einbecker Brauhaus

1. Herren 2. Herren ... 30.03.2018

Von der Maischpfanne bis in den Lagertank

Am gestrigen Gründonnerstag nahmen 18 Mitglieder an einer von Jörg Hoffmann organisierten Brauereibesichtigung teil.

Zu Beginn wurde die Geschichte des Einbecker Bieres auf Bildschirmen von Martin Luther, Till Eulenspiegel und Elias Pichler (nach München abgeworbener Braumeister) erklärt. Danach folgte ein Rundgang durch das Sudhaus, das Lagerhaus, die Fass- und Flaschenabfüllung bis in den gemütlichen Ur-Bock Keller. Dort wurden noch ein paar gemütliche Stunden bei frischem Einbecker Brauherren Pils verbracht.

Am Ende waren sich alle sicher, dass der VSV im nächsten Jahr wiederkommt. So kann der 18.04.2019 schon mal im Kalender vorgemerkt werden!